Herzlich willkommen

in Haren (Ems)

Aktuell in Haren:

Webcam

Webcams in der
Stadt Haren (Ems)

Stadtplan

Verschaffen Sie
sich einen Überblick
über Haren.

Kalender

Alle Veranstaltungen
in Haren auf einen
Blick!

Bleiben Sie informiert und folgen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite

Gefördert durch die europäische
Union im Rahmen von Leader+

Update zum Corona-Virus

Stand 25.05.2020 

  
 
Neue Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 25. Mai 2020
  
 
  • Aufgrund der einzuhaltenden Abstandsregelungen können im Trauzimmer des Harener Rathauses rund 12 Personen einer standesamtlichen Trauung beiwohnen. Die Teilnehmerzahl ist nach Rücksprache mit dem Standesamt festzulegen. 

  • Wohnmobilstellplatz auf den Emswiesen: Der Wohnmobilstellplatz an den Emswiesen bleibt vorerst geschlossen. 
 
Die gesamte Niedersächsische Verordnung können Sie hier einsehen.
   
Maskenpflicht im öffentlichen Bereich besteht weiterhin
Wer sich selbst eine Maske nähen möchte, kann hier eine Nähanleitung für eine Maske downloaden.

Kreisweite Regelung zur Erstattung von Krippenbeiträgen
  • Die Krippenbeiträge für den Monat April werden erstattet
  • Die Krippenbeiträge für den Monat Mai werden zunächst nicht eingezogen. Es wird hier monatsweise entschieden, je nach derzeitiger Rechtslage
  • Eltern, die für Ihre Kinder die Notfallbetreuung in Anspruch genommen haben, zahlen die vollen Krippenbeiträge
 Notfallbetreuung in Kitas und Schulen (bis zur 8.Klasse)
 
Rathaus in Haren (Ems) öffnet schrittweise
Nach der Öffnung des Bürgerbüros und des Standesamtes am 4. Mai 2020, sind auch die restlichen Fachbereiche ab dem 25. Mai wieder für Besucher zugänglich, allerdings unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen. So müssen Besucher weiterhin vorher telefonisch einen Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter abstimmen. Die Besucher werden dann vom Sachbearbeiter an der Zentrale abgeholt und nach dem Termin wieder dorthin zurückgebracht. Eine Terminvereinbarung ist zu den Öffnungszeiten telefonisch und via E-Mail möglich. Telefonisch ist die Zentrale der Stadt Haren (Ems) unter 05932-80 erreichbar. DIe E-Mail-Kontakte sind unter dem Menüpunkt "Verwaltung und Bürgerservice" nachzulesen. Die Öffnungszeiten des Rathauses sind montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.Freitags von 8 bis 12 Uhr. Besucher müssen einen Mundschutz während des Besuchs im Rathaus tragen und werden angehalten, den nötigen Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern einzuhalten.
 
 
Bekanntmachung für die Schifffahrt auf dem Haren-Rütenbrock-Kanal (HRK)
Öffnung des Haren-Rütenbrock-Kanals
am
Freitag, 29. Mai 2020 und Samstag 30. Mai 2020 ist der Haren-Rütenbrock-Kanal zu den regelmäßigen Öffnungszeiten geöffnet.
An den Pfingstfeiertagen ist der Kanal geschlossen.
Ab
Montag 2. Juni ist der Kanal wieder zu den regelmäßigen Öffnungszeiten befahrbar.
Hinweis:
Die Nutzer werden gebeten, die im Rahmen der Corona-Pandemie geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Bei Kontakt mit dem NLWKN Mitarbeitern ist eine Atemschutzmaske zu tragen.
Die Bekanntmachung des NLWKN finden Sie hier

Hilfsangebote in Zeiten der Corona-Pandemie: Sie sind nicht allein!

Viele Mitmenschen sind in der derzeitigen Krise durch weitere Belastungssituationen eingeschränkt, sei es durch die gesteigerte Angst vor häuslicher Gewalt oder aber der Frage wer hilft beim Einkaufen.
Wir haben eine Auflistung erstellt mit allen wichtigen Telefonnummern: Notfall-Telefonnummern, dem Bürgertelefon des Landkreises Emsland, Angebote der telefonischen Seelsorge, Einkaufshilfen im Stadtgebiet und weiteren Beratungshilfen im Landkreis und auch bundesweit.
Zu dieser Auflistung gelangen Sie hier.

Psychologische und psychosoziale Beratung per Telefon in mehreren Sprachen
Das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. (NTFN) hat ein mehrsprachiges Beratungstelefon eingerichtet. Es kann von Menschen in psychischen Belastungssituationen genutzt werden. Dieses Beratungsangebot ist mehrsprachig aufgebaut. Die Telefonnummern, mit denen Sie die verschiedenen Berater in der jeweiligen Sprache erreichen, finden SIe hier im PDF Dokument

Alters- und Ehejubiläen
Die Alters- und Ehejubiläen werden für die nächste Zeit nicht mehr durch Abgeordnete vorgenommen. Die Unterlagen werden postalisch an die Geehrten verschickt.

Wichtige Informationen für Vereine und Verbände
Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurde mit sofortiger Wirkung die Nutzung aller städtischen Einrichtungen untersagt. Dazu zählen u. a. das städtische Hallenbad, das Jugendzentrum, das Haus der Begegnung, die Dorfgemeinschaftshäuser, Jugendheime sowie die Turnhallen, Umkleidegebäude, Tennishallen und Freisporteinrichtungen wie Fußballplätze. Dieses Verbot ist zwingend von allen Nutzem einzuhalten; Ausnahmen werden nicht erteilt.
Weitere Informationen können dem Schreiben vom Ersten Stadtrat Dieter Sturm entnommen werden.

Weiterführende Informationen
Aktuelle Fallzahlen im Landkreis Emsland und die Allgemeinverfügungen des Landkreises sowie weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Landkreises Emsland unter folgenden Link: